Baumpflege im Fokus

Zum 16. Mal fand die „Kommunale Baumpflegetagung Rhein Main“ im Geisenheimer Institut für Weiterbildung (GIW) statt. Und auch in diesem Jahr hatten die Veranstalter viele interessante Vorträge im Programm, z. B. über die Rückkehr der Ulmen, welche sich in Europa am Rand des Aussterbens befanden, oder die Vermögensbewertung von Bäumen. Rund 80 Teilnehmer aus den regionalen Städten und Gemeinden und dem Bereich Garten- und Landschaftsbau besuchten die Tagung.
Auch diese Beschränkung der Teilnehmerzahl ist mit für den Erfolg verantwortlich, da so wesentlich individuellere Kontakte und intensivere Gespräche zustande kommen konnten. Neben Sachverständigen und Fachreferenten war auch GL Verleih zum wiederholten Mal vor Ort.
Das GL Verleih Portfolio und unsere Expertise führte bereits zu langjähriger Zusammenarbeit mit Garten- und Landschaftsbauern und Verwaltungen. Kein Baum ist uns zu hoch, kein Graben zu weit und auch für extreme Böschungen und Hänge finden wir immer eine passende Lösung.
Viele interessante Gespräche konnten in den Pausen zwischen den Vorträgen geführt, alte Bekanntschaften aufgefrischt und neue Kontakte geknüpft werden. Großen Anklang fand auch unsere Ketten-Arbeitsbühne KET 42 T von OMMELIFT vor dem Veranstaltungsgebäude; ein wahres Multitalent mit einer Arbeitshöhe von 42 Metern. Starke Motoren, gute Geländegängigkeit und dazu kompakte Maße und geringes Gewicht, eignen sich perfekt für den Außeneinsatz, selbst in schwierigem Gelände mit Steigungen von 30%. Für den Einen oder Anderen noch kurzfristig interessant, denn etwas verspätet, dem langen milden Herbst geschuldet, kann nun auch die Baumschnittsaison beginnen.
Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung und wir freuen uns schon aufs nächste Mal.