Die Kraft der drei Löwen

Ihrem Namen machen die LEO Kettenarbeitsbühnen alle Ehre. “Leichtfüßig” und doch kraftvoll sind sie perfekt für den Inneneinsatz geeignet und wenn diese “Löwen” dann außerdem auch noch im “Rudel auftreten” sind sie unschlagbar.
Zu dritt unterstützen diese Geräte beispielsweise die Umbau- und Sanierungsarbeiten in der Sophia-Kirche in Frankfurt am Main.
Nachdem bereits ein neuer Steinboden und Treppen zum Altarbereich verlegt wurden, sollten im zweiten Schritt die hohen Wände und Decken unter der Leitung einer Künstlerin aus Bielefeld neu gestaltet werden.

Hier kommen die Stärken der Kettenarbeitsbühnen zum Tragen

Durch ihr relativ geringes Gewicht und niedrige Drucklast sind die Spezialarbeitsbühnen auch für empfindliche Böden aus Stein bestens geeignet. Ihre kompakte und zugleich wendige Bauform macht den Einsatz im Innenbereich und auch an schwer zugänglichen Stellen möglich. Sie sind eine sehr gute Alternative zu oft sehr kostenintensiven Gerüsten und außerdem mobil, sodass selbst die höchsten Stellen erreicht werden können, ohne dass der unter Bereich verdeckt ist.
So kann man schon während der Entstehung der neuen Wandgestaltung einen realistischen Eindruck des Ergebnisses sehen.
Schon bald werden die Arbeiten in der Sophia-Kirche in Frankfurt Bockenheim beendet sein und wird dann in neuem Glanz erstrahlen.

GL Verleih Arbeitsbühnen GmbH hat besonders im Bereich Kirchen und anderen öffentlichen Gebäuden sehr gute Erfahrungen mit LEO Arbeitsbühnen gemacht.
Neben kleinen Geräten mit einer Arbeitshöhe von 14 Metern sind zusätzlich auch große Maschinen mit 50 Metern Arbeitshöhe im Programm, wobei diese Maschinen allerdings für den Außeneinsatz konzipiert sind.