Rückruf-Service

Minikran mieten

Minikrane schnell und zuverlässig mieten oder kaufen. Günstige Preise und kompetente Beratung seit mehr als 30 Jahren. 110 Partnerbetriebe in Europa.

Minikran MC 104
Max. Tragkraft: 995kg
Max. Hubhöhe: 5.50m
Max. Ausladung: 5.30m
Eigengewicht: 1050kg
Minikran MC 285
Max. Tragkraft: 2820kg
Max. Hubhöhe: 8.70m
Max. Ausladung: 8.57m
Eigengewicht: 1900kg
Minikran MC 305
Max. Tragkraft: 2930kg
Max. Hubhöhe: 12.66m
Max. Ausladung: 12.48m
Eigengewicht: 4040kg
Minikran MC 405
Max. Tragkraft: 3830kg
Max. Hubhöhe: 16.80m
Max. Ausladung: 16.40m
Eigengewicht: 5750kg

Einen Minikran mieten: Definition und Merkmale

Einen Minikran mieten: Minikrane sind spezialisiert auf schwierige Fälle und mittlere Traglast: Sie sind wendig und leicht zu bedienen und hervorragend geeignet für schwer zugängliche Arbeitsplätze, wo die Bodenbelastung eingeschränkt ist. Überall dort, wo Spezialisten für Hebetechnik oder Montagetechnik gefordert sind, ist der Mobilbaukran wie dafür gemacht.

Minikrane zeichnen sich aus durch:

  • Tragfähigkeit bis zu 3,83 Tonnen
  • Einsatz auch in schwierigem Gelände
  • Große Reichweite
  • Geringer Platzbedarf
  • Kettenantrieb
  • Geringe Bodenlast
  • Einsatz auch in Gebäuden dank Elektroantrieb

Wie funktionieren Minikrane?

Minikrane funktionieren wie Ihre großen Brüder, jedoch wie der Name schon sagt, in sehr überschaubaren Maßen. Zum einen muss der Kran nicht via Schwertransporte geliefert werden, sondern wird einfach mit dem Stapler auf den LKW gehoben und die Minikrane kommen zu Ihnen. Überall dort wo ein Autokran, Hallenkran, Baukran, Turmdrehkran, Baustellenkran oder sonstiger Kran es schwer hat, keinen Platz findet oder unwirtschaftlich ist. Dennoch erreichen Sie eine Hakenhöhe von 16,8 Metern und können bis zu 3800 kg nach oben bewegen. Gesteuert werden sie über eine Kabelfernbedienung oder alternativ auch über eine Funkfernbedienung.

Wie hoch reichen Minikrane?

Je nach Modell und Bauart können mit diesen platzsparenden Geräten ein Maß von 16,8 Metern erreicht werden. Durch eine neue Kranspitze kann dies sogar auf 22 Meter erhöht werden. Bei Beförderungsgut bis 500 kg ist diese sogar auch noch verfahrbar, dank eines ausgeklügelten “Pick&Carry” Systems.

Wie leistungsstark sind Minikrane?

Minikräne sind kleine Kraftpakete, die sich über ihre Tragkraft auszeichnen. Ein starker Dieselmotor bewegt diese kleinen Mobilbaukrane auch über unwegsames Gelände hinweg sicher ans Ziel. Während ein Radkran in weichem Untergrund durch seine hohen Punktlasten auch mit Allrad-Antrieb nicht mehr vorankommt, erreichen unser raupengetriebene Krans – Miniraupenkran – mühelos ihren Verwendungsort. Durch die relativ niedrige Bodendruckbelastung können auch bei empfindlichen Bodenbelägen oder schwieriger Statik eingesetzt werden; selbst auf rutschigem Untergrund stehen sie sicher, dank Glassauger können alle Lasten befördert werden. Trotz ihrer geringen Ausmaße sind sie in der Lage Gut bis zu 3800 kg zum Arbeitsplatz zu befördern – eine enorme Tragkraft. Qualität an erster Stelle: unsere Kräne des Herstellers Maeda versprechen vor allem eines, sicheres Arbeiten – Weshalb auch für Ihr Projekt ein Minikran infrage kommen könnte!

Einsatzbereiche eines Minikrans

Die Einsatzbereiche eines Minikrans sind vielfältig aufgestellt. Dank ihrer enormen Tragkraft können die Geräte flexibel, aber dennoch effektive Arbeiten verrichten. Für folgende Einsatzbereiche sind Minikrane am besten geeignet:

  • im Hochbau und Bausektor allgemein
  • Montagearbeiten
  • Reparaturarbeiten
  • Industrie- und Messebau
  • Stahlbauarbeiten
  • Hallenmontagen
  • Aufstellen oder Einrichten von Maschinen und Anlagen
  • Glasbau und Fassadenbau
  • Mithilfe des Ladekrans und Glassauger Verglasungen anbringen
  • Treppenbau und Fensterbau
  • Holzbau
  • Garten- und Landschaftsbau
  • im Steinbruch, bei Steinmetzbetrieben
  • bei Sanierungsarbeiten oder Restaurationsarbeiten
  • in der Automobilindustrie und beim Maschinenbau

Wie wird ein Minikran aufgestellt?

Durch eine spinnenförmige Konstruktion sind die Minikrane in der Lage, sich auch schwierigsten Platzverhältnissen auf Ihrer Baustelle anzupassen Arbeitsbühnen zu bieten. Mit seinem drehmomentstarken Motor mit Diesel, kommt er mit Power überall hin. Zusammengefahren in Transportstellung fährt der Ladekran durch enge oder niedrige Türöffnungen mühelos hindurch oder passt sogar teilweise in einen Personen- oder Lastenaufzug hinein, auch zugunsten seines geringen Eigengewichts. Dank des geringen Bodendrucks sind auch empfindliche Untergründe kein Problem. Eine variable Abstützung sorgt dafür, dass die Krane auch an Böschungen und Treppen zum Arbeiten genutzt werden können.

Welcher Minikran ist der richtige für Sie?

Bei der Wahl und Vermietung des richtigen Minikrans stehen wir Ihnen zur Seite und beraten Sie. Denn neben den richtigen Baumaschinen benötigt es einfach Mobilbaukrane vom Krandienst, um den Arbeitsplatz in luftiger Höhe zu erreichen. Wichtig bei der Auswahl der Hebetechnik sind neben der höchstmöglichen Hakenhöhe, von bis zu 16,8 Metern und der maximalen Ausladung auch die Maße des Geräts wie auch das Eigengewicht des Geräts. Die kleineren der Minikräne passen durch Standardtüren und Aufzüge und können auch auf Untergründen mit geringerer Traglast eingesetzt werden.

Einen Minikran mieten: Kosten

Minikran mieten: Die Preise der Minikrane unterscheiden sich stark. Dabei richten sich die Kosten nach dem Typ des Minikrans, nach der Arbeitshöhe, die dieser erreicht und der Anzahl der Miettage. Je länger Sie die Mobilbaukrane mieten, desto mehr sinken die Kosten durch die angebotenen Preisstaffeln der Preis für die einzelnen Tage. Unser Kranservice bringt die bestellten oder angemieteten Ladekrane zu Ihnen, besonders schnell geht dies über unsere kleinen Autokrane. Die Minikrane werden in der Regel nur für ganze Tage vermietet, wobei der Kran bis zum Ende des Arbeitstages wieder zurückgegeben werden sollte. Somit ist gewährleistet, dass der Kunde seine reservierte Maschine direkt morgens abholen kann – direkt beim Kranverleih bei Frankfurt am Main. Einen Minikran mieten: Schauen Sie sich unser Angebot und Fuhrpark, von Maeda und anderen Premium Herstellern, persönlich vor Ort an, von Frankfurt am Main, Mainz und Wiesbaden erreichen Sie unsere Vermietung und Krandienst innerhalb einer halben Stunde.

Es gibt auch Alternativen zum Mobil- oder Minikran: die entsprechende Arbeitsbühne am Arbeitsplatz bekommen Sie auch mit anderen Fahrzeugen, wie einem Teleskopstapler oder Scherenbühnen – In Abhängigkeit

Minikran mieten bei GL-Verleih

Einen Minikran bei GL-Verleih zu mieten, bringt Ihnen einige Vorteile mit. Kurz zusammengefasst bedeutet das Mieten bei uns als kompetenten und langjährig erfahrenen Partner für Sie:

  • Einfaches und schnelles Mieten
  • Arbeitsgeräte zu fairen Konditionen mieten
  • Sicheres Arbeiten
  • Qualitativ hochwertige Geräte
  • Kompetente und zuverlässige Beratung und Service

Stellen Sie noch heute Ihre individuelle Anfrage gerne telefonisch direkt an einen unserer geschulten und kompetenten Service Berater oder schicken Sie uns Ihr ausgefülltes Kontaktformular zu. Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden, um auf Ihre persönlichen Wünsche und Anliegen einzugehen. Natürlich sind Sie aber auch herzlich willkommen uns vor Ort zu besuchen und unseren Fuhrpark zu besichtigen, bevor Sie eine mögliche Entscheidung über die Mietung eines passenden Arbeitsgeräts fällen.
Von Frankfurt, Mainz, Darmstadt, Limburg, Mannheim oder Wiesbaden aus, erreichen Sie unseren Standort in Kelkheim innerhalb kürzester Zeit. Wir von GL-Verleih freuen uns auf Sie!