Sonntagseinsatz in Neu-Isenburg

Das “Alte Waldschwimmbadrestaurant” in Neu-Isenburg hat schon so einiges gesehen im Laufe seiner Geschichte. Das traditionsreiche Haus, Eigentum der Stadt Neu-Isenburg, wurde 2003/2004 umfassend saniert. Doch auch mehrere Anläufe verschiedener Pächter konnte dem Gebäude nicht zu dem gewünschten Comeback als Restaurant, zuletzt “Senso e Vita”, verhelfen. Jährliche Verluste von rund 230.000 € bei der Verpachtung musste die Stadt hinnehmen, und so entschloss sich das Stadtparlament das Gebäude an eine bereits ansässige Firma, Brand Loyalty, zu verkaufen. Durch einen Umbau entstand ein lichtdurchflutetes Bürogebäude im Loft-Style mit etwa 1.500 Quadratmetern Bürofläche.
Nach Fertigstellung musste noch eine Baugrundreinigung in der Carl-Ulrich-Straße durchgeführt werden.
Und hier kommt GL Verleih Arbeitsbühnen GmbH mit einer LKW-Arbeitsbühne L 200 T zum Einsatz; an einem Sonntag. Die relative kleine LKW-Arbeitsbühne erreicht eine Höhe von 20 Metern, was für dieses Gebäude absolut ausreichend ist und hat den Vorteil auch von Selbstabholern mit einem Führerschein der Klasse B und der nötigen Unterweisung und Einweisung bedient werden, zu können.
Der Zeitplan war sehr knapp und die Gebäudereinigungsfirma, ausgestattet mit den notwendigen Sondergenehmigungen und Gerätschaften, schaffte es auch die großen Glasflächen, welche das gesamte Gebäude umschließen, rechtzeitig zum Umzug blitzsauber erstrahlen zu lassen.