Vielseitigkeit ist das Markenzeichen dieser Kettenarbeitsbühne mit 14 Metern Arbeitshöhe. Die kompakte Bauform ermöglicht es der Hebebühne KET 140 GT auch bei Einsatzorten mit wenig Platz und schmalen Zugängen ihr Potential auszuspielen. Die Wendigkeit und der bedingt durch das Raupenfahrgestell kleine Wendekreis lässt die Ketten-Arbeitsbühne auch schwierige Engstellen zu meistern. Ein weiterer Vorteil des Ketten-Hubsteigers ist der geringe Bodendruck, der die Bühne für Einsätze auf Böden mit limitierter Tragbarkeit zur idealen Lösung macht. Die abriebfesten Gummiketten sind zudem sehr schonend zum Boden und hinterlassen keine Spuren. Im Außenbereich verhindern die großen Auflageflächen der Ketten wiederum Flurschäden durch das Einsinken in den Boden. Diese Kettenarbeitsbühne eignet sich also für Inneneinsätze in Sporthallen ebenso wie für Außeneinsätze in Hanglage, auf Friedhöfen oder in Parkanlagen.