Mit 24 Metern Arbeitshöhe zählt die LKW-Arbeitsbühne L 240 T zu den Bühnen der mittleren Arbeitshöhe. Sie besticht durch ihre ausgereifte und zuverlässige Technik und die auch für Laien schnell zu erlernende Bedienung. Trotz der großen Arbeitshöhe und der seitlichen Reichweite von 15,60 Metern ist dieser Hubsteiger auf einem 3,5 Tonnen Fahrgestell aufgebaut und erfordert damit lediglich einen gewöhnlichen Führerschein der Klasse B. Damit eignet sich die LKW Arbeitsbühne sowohl für gewerbliche Kunden als auch Privatpersonen.

Mit den Stützklappen im vorderen Bereich erreicht die Hebebühne ihre hohe seitliche Reichweite. Im Heckbereich stützt die Maschine hingegen im Fahrzeugprofil ab und ist somit in der Lage auch in Bereichen mit wenig Platz abzustützen.